Unter folgendem Link können sowohl der Fernsehbeitrag als auch das Hörspiel angesehen bzw. angehört werden.

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/NDR-Aktion-Hoerspiel-in-der-Schule,nordmagazin50030.html

 Der 27.02.2018 war ein ganz besonderer Tag für die Schüler der Klasse M2. Das Projekt "Hörspiel in der Schule", mit dem sich die Schüler seit einigen Wochen schon befassten, sollte mit der Aufnahme eines eigenen kleinen Hörspiels enden.

Der Medienpädagoge des NDR Kinderradios Mikado, Florian Jakobsen, kam mit seinem Kollegen Alex um mit unseren Schülern die Geschichte "Die Sache mit dem Radio" aufzuzeichnen. Als-ob das nicht schon aufregend genug wäre, brachte er auch gleich noch eine weitere Kollegin vom Hörfunk und Frau Cornelia Helms samt Team vom NDR Nordmagazin mit. Unsere Schüler erlebten einen ereignisreichen Tag, erfuhren wie die Geräusche auf die CD kommen, wie man Geräuscheffekte erzeugt und dass es einfacher ist einen Text einzusprechen, wenn man die Rolle dabei ein wenig schauspielert. Am Ende dieses Tages hielt die M2 ein fertiges Hörspiel in den Händen und konnte sich auf einen Bericht im Radio und einen Fernsehbeitrag im Nordmagazin freuen.

geschrieben von Judith Siegler